TSV-Frauen wollen Sonntag zuhause gegen Wesertal punkten 07.10.18 20:48 Alter: 16 Tage

Von: TSV-Presseteam

Nach bislang zwei sieglosen Anläufen soll es für die TSV-Frauen am kommenden Sonntag (14.10.) nun endlich mit dem ersten Saisonsieg klappen. Allerdings kommt mit der HSG Wesertal der bislang verlustpunktfreie Tabellendritte in die Vellmarer Großsporthalle. Anwurf ist um 18 Uhr.

Keine leichte Aufgabe also für das Team von Trainer Andreas Paul. Für ihn und sein Team heißt es, aus den Fehlern der ersten beiden Spiele zu lernen und diese möglichst abzustellen.


Zweite schwere Heimaufgabe für die TSV-Frauen: der Tabellendritte Wesertal kommt am Sonntag mit 4:0-Punkten im Gepräck nach Vellmar. (Foto: Jan Meyer)

"Wir haben dieses Jahr ein sehr schweres Auftaktprogramm", erklärt der zuversichtliche Übungsleiter - und ergänzt: "Mit der tatkräftigen Unterstützung unserer Fans kann es am Sonntag vielleicht etwas werden mit einer Überraschung." Wir drücken dem Team fest die Daumen!!!


Kategorie: Handball, 1. Frauen 18/19 1. Frauen 18/19