Fussball.de

Am letzten Samstag stand nun endlich das erste Spiel unserer F-Jugend an. Für alle Kinder war es das erste Spiel überhaupt, in einer durch Corona doch sehr schweren Zeit. Gast am Griesgraben war die Mannschaft aus Heiligenrode. Bereits kurz nach dem Anpfiff merkte man, dass die Gäste doch sicherer im Umgang mit dem Ball waren. Wir hatten zwar auch unsere Möglichkeiten, dennoch waren die Gäste klar die bessere Mannschaft. Folglich mussten wir eine 1:12 Niederlage hinnehmen.

Da immer mal wieder großzügig gewechselt wurde kamen alle Spieler zum Einsatz.

Trotz der Niederlage sind wir sehr stolz auf unser Team, sie haben es toll gemacht. Besonders das "Anfeuern" von der Ersatzbank sobald der Ball auch nur zur Tornähe kam, war bemerkenswert.

Bereits am kommenden Samstag (18.09.) fahren wir Auswärts nach Lohfelden zur JFV Söhre II. Wir freuen uns auf ein tolles und faires Spiel.

 

- Zum Schutz der Kinder verzichten wir auf Fotos vom Spiel -