Am 02.10 begrüßten wir die Mannschaft SV Kaufungen II bei uns am Griesgraben.

Von Beginn an zeigten uns die Kaufunger Ihr können am Ball. Deutlich spielstärker und gefährlicher vor dem Tor zogen sie mit 1:7 zur Halbzeit davon. Leider konnten wir nur vereinzelt ein paar Nadelstiche setzen.

Die zweite Halbzeit verlief ähnlich wie die Erste. Kaufungen mit mehr Durchschlagskraft und einigen Toren. Trotz allem ließen sich unsere Jungs nicht entmutigen und konnten immerhin noch zwei weitere Treffer zum 3:16 Endstand erzielen.

Ein besonderes Highlight war der super parierte, 8 Meter Strafstoß, durch unseren Torwart Nicolas und natürlich unsere Ersatzbank, die wieder lautstark Ihre Kameraden anfeuerten.

Nach dem Spiel erhielten alle Kinder noch eine kleine Schnucketüte für den Heimweg oder eben zum direkten Naschen 😊.

Wir gratulieren den Kaufungern zum Sieg und danken für das faire Spiel. Ebenfalls wieder ein großer Dank an alle fleißigen Helferrinnen und Helfer, die leckere Sachen für unseren Verkauf gespendet haben und natürlich an unsere Mädels vom Thekenteam die uns wieder mit tollen Snacks und Getränken versorgten. Danke auch an unser Ordnerteam die auf und neben dem Platz die Stellung hielten und an Markus Umbach fürs Pfeifen.

Unser nächstes Spiel findet am 30.10. um 09:00 Uhr zu Hause gegen die Mannschaft Tuspo Waldau statt.

Für alle Kinder, die sich demnächst in die Herbstferien verabschieden, wünschen wir viel Spaß und Erholung. Kommt alle gesund zurück wir sehen uns im Training wieder.

Wir sehen uns am Griesgraben.

- Zum Schutz der Kinder verzichten wir auf Fotos vom Spiel -