Drucken

Am 11.06. spielten unsere F2-Junioren unter Neutrainer Waldemar, in Kassel bei SVH Kassel IV. Leider lagen wir bereits zur Halbzeit deutlich hinten. In der zweiten Hälfte spielten die Jungs deutlich besser, jedoch kamen wir nicht über eine 8:1 Niederlage hinaus. Die Jungs haben ihr bestes gegeben und das ist das Wichtigste.