Bereits zum vierten Mal darf sich TSV-Keeper Christian Gumula „Spieler der Saison“ nennen – damit überholte er Ivars Geislers, der bislang drei Mal gemeinsam mit ihm die Auszeichnung holte.

In der Wahl, die in diesem Jahr exklusiv unter allen Abonnenten der TSV-Handball-News durchgeführt, wurde setzte sich Gumula mit 54 % aller Stimmen deutlich vor Max Staubesand (25 %) und Frederik Drönner (13 %) ab. Der Rest der Stimmen entfiel auf weitere Spieler.

Auch in diesem Jahr wurde die Wahl zum Spieler der Saison wieder von TSV-Partner Deltha Fitness Club in Ahnatal präsentiert. Als „Fan der Saison“ wurde Ernst Henrich aus Vellmar ausgelost, er gab Christian Gumula seine Stimme und kann sich nun genauso wie sein „Favorit“ über einen 60,- € Speisengutschein vom Waldhotel Schäferberg freuen.

 

Zum vierten Mal „Spieler der Saison“: Christian Gumula. (Foto: Jan Meyer)

Der Zweitplatzierte: Max Staubesand stand ebenfalls noch im Kurs der TSV-Fans. (Foto: Jan Meyer)

Freddy Drönner wurde auf Anhieb Dritter! (Foto: Jan Meyer)

Je einen 60,- €-Gutschein vom Waldhotel Schäferberg erhalten der Spieler und der Fan der Saison 2019/2020. (Foto: Jan Meyer)

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und unseren Sponsoren für die wertvolle Unterstützung!!!

Noch kein Abonnent der TSV-Handball-News? Hier geht’s zur Anmeldung