Am Ende fehlt Vellmar die Kraft. Vellmar, ohnehin mit ausgedünntem Kader, musste ab der 30. Minute ohne Leonie Homburg spielen.

Wechselbad mit Happy End - Rotenburgerinnen stürzen Titelaspiranten. Riesenüberraschung in Rotenburg: Die Landesliga-Handballerinnen der TG Rotenburg zwangen den Titelaspiranten TSV Vellmar völlig verdient mit 31:29 (19:16) in die Knie und weisen als Tabellenachter nun 11:13 Punkte auf. Damit verschafften sie sich ein kleines Polster auf die Abstiegsplätze.

Nach hartem Kampf und toller Aufholjagd musste sich der Tabellenzweite TSV Vellmar dem Spitzenreiter aus Vellmar am Samstagabend vor großer Handballkulisse geschlagen geben.

TSV Vellmar besiegt Eintracht Baunatal - Ein Derby mit vielen Kuriositäten. Der Sieg fiel mit 36:19 (14:11) zu deutlich aus, doch unterm Strich war er verdient. Der TSV Vellmar schlug in der Handball-Landesliga der Frauen den GSV Eintracht Baunatal. Dabei gab es viele Kuriositäten. Was war denn da los?

Ausrufezeichen in Twistetal. Den Damen des TSV Vellmar gelang es, einen fulminanten Sieg beim „Auswärtsbrocken“ Twistetal einzufahren.