Featured

HSG Wesertal II gegen TSV Vellmar 26:27 (13:15)

Zweite gewinnt bei Spitzenreiter Wesertal und sichert sich die Chance auf die Meisterschaft ...

In einem packenden Spiel konnte sich die Zweite Mannschaft des TSV Vellmar beim favorisierten Tabellenführer aus Wesertal mit einem Tor durchsetzen. Da die Wesertaler das Hinspiel in Vellmar aber mit drei Toren Vorsprung gewannen, geht der direkte Vergleich nach Wesertal - und bei Punktgleichheit damit auch die Meisterschaft. Vellmar ist also darauf angewiesen, das Wesertal noch einmal schwächelt und zumindest einen Punkt in den verbleibenden acht Spielen liegenlässt. Unser Team müsste indes alle restlichen Spiele gewinnen, was aufgrund der Stärke des Kaders durchaus möglich ist. Drücken wir weiter fest die Daumen ...

Jonah Staub (rechts), war wie hier in Harleshausen auch in Wesertal mit zehn Toren ein wichtiger Garant für den Auswärtssieg. (Foto: Katrin Sucker)

TSV: Scholler, Pahl (Tor), Berndt (2), Reimer (3), Staub (10), Viereck (2), Denn (3), Müller, Lücking, Apel, Kreis (4), Götte (2), Linke, Barz (1)