Vereinsgeschichte

Badminton - Südwestdeutsche Rangliste U19 in Alzey  

Bronze für Jan Ebel im Einzel U19

Sehenswerte und spannende Spiele gab es auf dem Südwestdeutschen Badminton-Ranglistenturnier der Altersklasse U19
am vergangenen Wochenende in Alzey zu sehen.
Vom TSV 1892 Vellmar reisten Jan Ebel, Franziska Müller, Paula Schmidt und Trainer Danny Pohl in die Kleinstadt in Rheinland-Pfalz.
Leider musste Franziska Müller mit Verdacht auf eine Verletzung am Sprunggelenk gleich im ersten Einzelspiel verletzungsbedingt aufgeben.
Zutiefst traurig schied Franziska aus dem Turnier vorzeitig ab und konnte auch das angepeilte Doppel und Mix nicht bestreiten. Damit fiel auch
für Paula Schmidt die Doppelpartnerin aus, so dass Paula zusammen mit Franziska Müller ohne Spiel die lange kurzfristig organisierte Heimreise
am Sonntagmorgen antreten musste. Hoffentlich ist die Verletzung nicht allzu schwer, da Franziska zu festen Stamm des Hessenliga-Teams SG Kassel/Vellmar zählt.


Erfolgreich lief es für Jan Ebel, der bei dem B-Turnier an Position 5 gesetzt wurde.
Nach zwei Siegen in den ersten Runden musste sich Jan Ebel erst im Halbfinale dem an Position 1 gesetzten und späteren Sieger Druzhchenko (SuS Obere Saar)
geschlagen geben. I
m anschließenden Spiel um Platz 3 hat Jan Ebel noch mal alles gegeben. Der 17-jährige Spieler, der ebenfalls zum festen Bestandteil der Hessen-Liga-Teams
der SG Kassel/Vellmar zählt, setzte sich nach 3 hart umkämpften Sätzen durch und sicherte sich die Bronzemedaille im Einzel U19.
Im Doppel erreichte Jan Ebel mit Partner Moritz Discher (Hofheim) ebenfalls nach überzeugenden Siegen das Halbfinale. Nach einer überzeugenden Leistung
mussten sich beide dennoch in 3 Sätzen geschlagen geben. Auch das anschließende Spiel um Platz 3 ging über 3 Sätzen. Nach einem erfolgreichen ersten Satz konnten beide jedoch ihren Powerspiel in den folgenden zwei Sätzen nicht fortsetzen. Platz 4 auf diesem sehr gut besetzten Turnier auf zweithöchster deutscher Ebene ist dennoch ein Erfolg für den Vellmarer und seinem Partner.

Im Mix erreichte Jan Ebel mit Partnerin Anbritta Dalima (ASV Landau) Platz 9.

        

  Jan Ebel (TSV 1892 Vellmar)                                             Franziska Müller (TSV 1892 Vellmar)

Trainingszeiten TSV Vellmar – Abt. Badminton :
Ort :                    Brüder-Grimm-Halle, 34246 Vellmar, Brüder-Grimm-Straße 14
Montag                Kinder/Jugend  16:30 – 20:00 Uhr
                           Erwachsene       20:00 – 22:00 Uhr
Donnerstag           Kinder/Jugend  18:00 – 20:00 Uhr
                           Erwachsene       20:00 – 22:00 Uhr

Badminton-AG Grundschule Frommershausen
Montags              Klasse 1-4            13:00 – 15:00 Uhr

Badminton-AG Grundschule Niedervellmar
Freitags                               Klasse 1-4            13:00 – 15:00 Uhr

Unsere nächsten Termine/Heimspiele in der Brüder-Grimm-Halle:
Hessenliga
11.03.2023 – 15:00 Uhr         SG Kassel/Vellmar II – TuS Schwanheim
12.03.2023 – 11:00 Uhr         SG Kassel/Vellmar II –Unterliederbach
18.03.2023 – 15:00 Uhr         SG Kassel/Vellmar II –Walldorf
19.03.2023 – 11:00 Uhr         SG Kassel/Vellmar II – TV Bensheim

Bezirksoberliga
12.02.2023 – 10:00 Uhr         SG Kassel/Vellmar III – TV Schwebda
19.02.2023 – 10:00 Uhr         SG Kassel/Vellmar III – Jahn Treysa